Braun, Friedrich, Obertribunalrat in Stuttgart (Daten nicht ermittelt).

110,00 

Eigenh. Schriftstück mit Unterschrift Stuttgart, 4. IX. 1835, Kl.-4°. 1 Seite. Mit papiergedecktem Siegel.

Vorrätig

Beschreibung

“T: Herrn StadtRath, Kaufmann Textor in Ingelfingen ertheile ich hiermit als gerichtlich bestellter Pfleger meiner beiden Neffen, Ludwig und Robert Braun, den Auftrag und die Ermächtigung, nicht nur die, laut in Händen habenden Verzeichnisses bereits ausständig gewordenen Kapital- Häuser und sonstigen Activ – Aussenstände gedachter meiner Pflegschaft von den Debenten, nöthigen Falls mittels Angehung obrigkeitlicher Hülfe, einzutreiben und zu erheben, sondern zu seiner Zeit dieß auch in Hinsicht auf die erst noch fällig werdenden Schuldigkeiten zu thun […]”