Esterházy de Galántha, György Lajos, Kämmerer beim Kaiser und König Ferdinand (1781-1865).

55,00 

Eigenhändiger Brief mit Namenszug im Text. , Ohne Ort und Jahr, Gr.-8°. 1/2 Seite.

Vorrätig

Beschreibung

“Prince Louis Esterhazy wünscht einen Paletot, sollte ein Stoff da sein der so dick ist wie der Blaue dan von den braunen, wenn der braune aber nicht so dick ist, einen blauen Paletot.” – Graf György Lajos Esterházy de Galántha wurde 1805 bei Caldiero verwundet. Er diente im Regiment Coloredo und nahm auch an der Schlacht bei Aspern teil. Schließlich war er diensttuender Kämmerer beim Kaiser und König Ferdinand, Oberstsilberkämmerer, Geheimer Rat, zuletzt Oberst-Stabelmeister. Er war mit Gräfin Karolina Praschma verheiratet.