Friedrich I.,, Großherzog von Baden (1826-1907).

132,00 

Brief mit eigenhändiger Unterschrift Karlsruhe, 18. II. 1902, Gr.-4°. 2 1/2 Seiten. Doppelblatt.

Vorrätig

Beschreibung

An den Regierungspräsidenten Gustav von Klumpp (1821-1902) in Stuttgart, dem er für das Geschenk eines Jugendgemäldes des Malers Carl Jutz aus Düsseldorf dankt, Erinnerung an die gemeinsame Zeit in St. Blasien hervorruft und für die innere Teilname an seinem Regierungsjubiläum dankt.