Niebelschütz, Wolf von, Schriftsteller (1913-1960).

Eigenh. Manuskript (Bleistift). Hösel, 7. XII. 1949, Fol. Widmungsblatt (in Tinte) und 8 Blätter.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Vollständiges eigenh. Manuskript seiner Erzählung “Süsser”: “Bei den Mozart-Zentenarfeiern des Jahres 1991 geschah in der Provinzalhauptstadt Paris etwas ganz Erschreckliches, und bis heute weiß niemand, war es ein Ritualmord oder war es wirklich, wie man behauptet hat, der Einbruch höherer, mystischer Mächte in unsere materialisierte Welt […]” – Kalligraphisches Widmungsblatt für den Industriellen und Mäzen Wilhelm Buller (1892-1955) in Duisburg: “Wolf v. Niebelschütz | SÜSSER | Erzählung | Manuskript | Für Wilhelm Buller zur Weihnacht | 1949”. – Aus der Entstehungszeit des “Blauen Kammerherrn”; möglicherweise unveröffentlicht. – Beiliegend eine masch. Transkription. – Selten.