Rosa, Salvatore, Maler (1615-1673).

[Opera]. Ohne Ort und Jahr [Venedig, ca. 1675], 8°. 59 (statt 61) gestoch. Bl. Hldr. mit Rvg. und dreiseit. Rotschnitt um 1800 (bestoßen und beschabt).

Nicht vorrätig

Beschreibung

Sehr seltenes Buch, von dem der OCLC kein Exemplar in einer Bibliothek nachweisen kann. – OCLC-Nr. 26167249. – Nicht bei Bartsch. – Anstelle eines Titels finden sich 2 gestoch. Widmungsblätter mit dem Inzipit “All’ ill.mo e R.mo Sig.e Pron’e. Col:mo Mons:e Carlo Francesco Airoldi […]”, das zweite BLatt gezeichnet von Jacomo Antonio San Agostino. Der Bischof und Diplomat Carlo Francesco Airoldi (1637-1683) wurde 1673 Bischof von Edessa und trat 1675 in diplomatische Dienste der Republik Venedig ein. Die zwei gestoch. Widmungblätter werden von 57 (statt 59) Radierungen nach Werken von Salvatore Rosa gefolgt. – Zu Beginn etw. braunfleckig, später besser.