Verdi, Giuseppe, Komponist (1813-1901).

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift Busseto / St. Agata, 21. III. 1886, Gr.-8°. 1 Seite.

Nicht vorrätig

Beschreibung

An die Niederländische Gesellschaft zur Förderung der Tonkunst (Maatschappij tot bevordering der Toonkunst), der er für die Zuerkennung ihrer Preismedaille dankt: “Société Neerlandaise pour l’encouragement de l’art Musical. | Mi pregio accusare ricevuta del Ducato d’onore inviatomi dalla Société Neerlandese d’Amsterdam. | Sensibile par l’onorevole testimonianza, prego l’Illustre Società d’aggradire i miei più sinceri ringraziamenti. Ho l’onore de dirmi Dev[otissimo] G. Verdi.” – [Übersezungsversuch: Ich habe die Ehre den Empfang des Ehrendukaten zu bestätigen, der mir von der Niederländischen Gesellschaft von Amsterdam gesandt wurde. Empfänglich für die ehrenvolle Bezeigung, bitte ich die erlauchte Gesellschaft, meinen aufrichtigsten Dank entgegenzunehmen]. – Ab 1849 lebte Giuseppe Verdi meist zurückgezogen auf seinem Gut Santa Agata bei Busseto im Nordwesten der Provinz Parma. – Oben kleine Eckfehlstellen durch frühere Montage.