Wagner, Cosima, Festspielleiterin (1837-1930).

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift Bayreuth, Wahnfried, 30. III. 1893, Kl.-4°. 3 Seiten. Doppelblatt. Mit eigenhändigen Umschlag.

Nicht vorrätig

Beschreibung

An den Pädagogen Gustav Wittmer in Altmorschen bei Kasse mit Dank für die Zusendung von dessen Nachruf auf die Frauenrechtlerin Kindergarten-Pädagogin Bertha von Marenholtz-Bülow (1810-1893). Über die im November 1892 in Bayreuth mit Julius Kniese eröffnete Stilbildungsschule: “[…] Was meine Schule anbetrifft, so ist ihre Zahl vorläufig auf 7 reducirt, die aber sehr eifrig arbeiten und gute Fortschritte machen. Ich danke Ihnen für Ihre Äußerung über den Eindruck der Festspiele. Gewiss haben Sie Recht, dass in der Stille einzig ein solcher Eindruck sich vertieft und nachwirkt […]”