Werfel, Franz, Schriftsteller (1890-1945).

Eigenhändiges Gedichtmanuskript (15 Zeilen) mit Unterschrift sowie eigenh. Brief mit Unterschrift Breitenstein am Semmering, Niederösterreich, 21. IV. 1928, Gr.-4°. Zus. 2 Seiten. Mit eigenhändigen Umschlag.

Nicht vorrätig

Beschreibung

“Für Adele Gerhard | Straßenaugenblick | Es stockt ein Gaul dort vor seiner Last.| Er senkt das Haupt und will nicht mehr ziehn […]” – Brief an den Bonner Germanisten Carl Enders: “[…] Auf Ihren Wunsch sende ich beifolgend eines meiner neuesten Gedichte als Widmung für Frau Gerhards Ehrenbuch […]” – Druck in: Enders, Carl (Hrsg.), Stimmen der Zeit. Adele Gerhard zum 60. Geburtstag am 8. Juni 1928. Berlin 1928. S. 51.