Bodman, Emanuel von und zu, Schriftsteller (1874-1946).

165,00 

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift Konstanz, 12. V. 1903, 8°. 1 1/2 Seiten. Gelocht.

Vorrätig

Beschreibung

An den Schriftsteller Hans Ostwald: “[…] ich komme soeben aus Italien, von einer vierteljährlichen Reise zurück […] Ich weiss nun nicht, ob meine Beiträge noch vor Torschluss ankommen, immerhin will ichs probieren. Eine Bücheranzeige sende ich mit; Biographie nicht, mir sind alle Biographien unsympatisch, sogar die blos tatsächlichen, wenigstens solang man noch jung ist, haben solche (letztere) keinen Zweck, erstere, ich meine die ausführlichen, sind alle miteinander unpsychologisch und verwirren blos. Aber ich schweife ab […]” – Bodman, der in freundschaftlichem Kontakt mit Richard Dehmel und Rainer Maria Rilke stand, schrieb neuromantisch-neoklassizistische Lyrik, Dramen und Prosa mit oft autobiographischen Zügen.