Schücking, Lothar Karl Levin, Schriftsteller und Jurist (1844-1901).

55,00 

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift Münster, 20. II. 1897, 8°. 3 Seiten. Doppelblatt.

Vorrätig

Beschreibung

An den Drucker Schöningh in Münster wegen der Illustrationen zu einem Buch. Möglicherweise geht es um die 20. Auflage von Julius Hoffnungs „Bade-Orte, Heilquellen und Heilanstalten in Deutschland, Oesterreich-Ungarn und der Schweiz“ (Griebens Reisebücher), die 1897 mit einem Vorwort von Lothars Bruder Adrian Christoph Bernard Schücking (1852-1914) erschien. Beide waren Söhne von Levin Schücking. – Beiliegend ein Brief von F. Koch an Lothar Schücking wegen einer Einladung zum Juristenball in Münster 1897. – Leicht fleckig.