Stehr, Hermann, Schriftsteller (1864-1940).

132,00 

Eigenh. Postkarte mit Unterschrift Bad Warmbrunn, 12. VI. 1918, 8°. 1 S..

Vorrätig

Beschreibung

An Herrn Sandmeier in Aschau am Chiemsee: „[…] bitte senden Sie die Besprechungsexemplare an: die […] Magdeburgische Zeitung, Post (Berlin), Münchner Neueste Nachrichten, Kölnische Zeitung, Züricher Post […]“. – Stehrs schriftstellerisches Werk befasst sich mit dem Milieu Schlesiens, mit seiner Mystik, seinen Märchen und Sagen sowie seinen sozialen Nöten und Ängsten. – Beiliegt: Eine. Bildpostkarte m. U. u. e. Zusatz „Aus diesem schönsten Thale […]“ – Abgebildet ist die Vordermühle im Reimsbachthal.