Stettenheim, Julius, Schriftsteller und Journalist (1831-1916).

55,00 

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift Ohne Ort, 25. VII. 1884, 8°. 1 Seite.

Vorrätig

Beschreibung

An den Verleger Freund: „[…] wäre es nicht möglich, von Ihrem Breslauer Freund ein Ja oder Nein auf die Frage, ob er auf die Wespen reflektiert, zu erlangen? Ich stehe vor einer Entscheidung und kann nicht länger auf Ungewisses warten […]“ – Stettenheim gab die Satirezeitschrift „Berliner Wespen“ heraus.