Wichert, Ernst, Jurist und Schriftsteller (1831-1902).

132,00 

Eigenhändiges Albumblatt mit Unterschrift Berlin, 1891, 4°. ½ Seite. Gefaltet.

Vorrätig

Beschreibung

„Wie Du Dich vorausbestimmst, | Mag Bedenken haben: | Wenn Du einen Anlauf nimmst, | Spring auch über’n Graben. […]“ – Wichert verfaßte zahlreiche populäre Dramen, u.a. die Lustspiele „Der Narr des Glücks“ (1871) und „Biegen oder Brechen“ (1874), sowie Romane und Novellen (u.a. „Littauische Geschichten“).