Druschel, Dieter, Komponist (Daten nicht ermittelt).

88,00 

Eigenh. Musikmanuskript mit Namenszug am Kopf. Ohne Ort, 25. IX. 1953, Fol. 2 Seiten.

Vorrätig

Beschreibung

Jugendkomposition: das Lied “Ausrede” für Bariton und Klavier, für seinen Vater, den Sänger Ludwig Druschel, geschrieben. Druschel ist Chorleiter im Hohenlohischen. – Beilage.