Felix, Hugo (eig. Hugo Felix Haymann), Komponist (1866-1934).

220,00 

Eigenh. vollständiges Musikmanuskript mit Unterschrift Ohne Ort und Jahr [Wien, ca. 1910], Gr.-Fol. (34 x 26 cm). 5 Seiten auf 2 Doppelblättern.

Vorrätig

Beschreibung

Lied mit Klavierbegleitung “Blüht wieder der Flieder”. – Felix besuchte das Schottengymnasium in Wien und promovierte im anschließenden Studium zum Doktor in Chemie. Zudem studierte er am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien und wirkte anschließend für einige Zeit als Kapellmeister in und um Wien. In den 1890er Jahren befand er sich im Umfeld des “Jungen Wien” und taucht mehrfach in Arthur Schnitzlers Tagebuch auf. Zwischen 1910 und 1925 war er in New York am Broadway mit seinen Operetten sehr erfolgreich.