Kästner, Erich, Schriftsteller (1899-1974).

500,00 

Die dreizehn Monate. Berlin, Cecilie Dressler, (1955), 8°. Mit Zeichnungen von Richard Seewald. 46 Seiten, 1 Blatt. OLwd. mit Original-Umschlag nach Seewald (dieser mit leichten Gebrauchsspuren).

Vorrätig

Beschreibung

Erste Ausgabe, mit eigenh. Widmung auf dem Vorsatzblatt: „Nov. 55 | Mit schönstem Dank für die Gastfreundschaft (und auch sonstwieso) | Ihr Kästner“. – Möglicherweise für Elfriede Mechnig, die Kästner in der zweiten Novemberhälfte in Berlin besuchte. – Erschien zeitgleich mit der Ausgabe im Zürcher Atrium-Verlag. – Vgl. Manfred Wegner (Hrsg.), Die Zeit fährt Auto, München 1999, S. 251, Nr. 42; Zonneveld I, S. 745. – Sehr gut erhalten. – Widmungsexemplare von Kästner sind selten.