Marinetti, Filippo Tommaso, Schriftsteller, Futurist (1876-1944).

300,00 

Come si seducono le donne e si tradiscono gli uomini. Mailand, Sonzogno, 1929, 8°. 208 S. OKart. (ohne Vorderdeckel).

Vorrätig

Beschreibung

Vortitel mit eigenh. Widmung und U. des Verfassers für seinen Freund Fiordalisi: „a Fiordalisi […] | al suo sorriso d’oasi ardente e dissetante | il Carovaniere della Poesia | FT Marinetti.“ – Die interessante futuristische Schrift mit dem Titel „Wie man Frauen verführt und Männer betrügt“ erschien zuerst 1917, erweitert 1920. Die Widmung lautet „zu seinem Lächeln der heißen und durstlöschenden Oase | der Karawanenführer der Poesie“. „Poesia“ war auch der Titel einer von Marinetti herausgegebenen Zeitschrift. – Vortitel mit Eckabriß oben, leicht fleckig, papierbedingt gebräunt, unbeschnitten.