Marschner, Heinrich

Komponist (1795-1861)

Marschner, Heinrich

Marschner war ein deutscher Komponist der Romantik, Musikdirektor in Dresden und Kapellmeister in Leipzig, ab 1831 königlicher Hofkapellmeister in Hannover. Seine Opern, zum Beispiel „Heinrich IV.“ und „D’Aubigné“, welche unter Carl Maria von Weber 1820

Quelle: Wikipedia