Scarpa, Antonio

Mediziner und Anatom (1752-1832)

Scarpa, Antonio

Der Sohn eines Schiffers studierte an der Universität Padua Medizin und arbeitete gleichzeitig als Sekretär bei seinem Lehrer Giovanni Battista Morgagni (1692–1771). 1772 erhielt er eine Professur am Lehrstuhl für Anatomie in Modena. Dort wurde auf seine

Quelle: Wikipedia