Schumann, Clara

Pianistin, Ehefrau Robert Schumanns (1819-1896)

Schumann, Clara

Clara Schumann (geb. Wieck) galt als Wunderkind und eine der meistgefeierten Frauen des 19. Jahrhunderts. Sie war die Tochter der Sopranistin Marianne Wieck, geb. Tromlitz, und des Klavierlehrers Friedrich Wieck, der in Leipzig ein Klaviergeschäft besaß.

Quelle: Wikipedia