Fehrle, Jakob Wilhelm, Maler, Graphiker und Bildhauer (1884-1974).

220,00 

Gedruckte Dankeskarte mit eigenh. Zusatz und Unterschrift Schwäbisch Gmünd, Dezember 1964, 4°. 2 Seiten. Auf Bütten.

Vorrätig

Beschreibung

Dank an einen Galeristen für Glückwünsche zum 80. Geburtstag: “[…] Über Ihr launisches Gedicht habe ich mich sehr gefreut, und danke herzlich für Ihre guten Wünsche! Ich will nächstens nach Stuttgart kommen […]”. – Fehrle war Schüler von Reinhold Nägele und stand in seiner Pariser Zeit mit Künstlern wie Aristide Maillol, Pablo Picasso und Paul Klee in Kontakt. Schon 1922 hatte er gemeinsam mit Nägele eine Ausstellung im Stuttgarter Kunsthaus Schaller, war seit 1923 Mitglied der Stuttgarter Sezession. Sein früheres Atelier in Schwäbisch Gmünd steht heute unter Denkmalschutz. – Gelocht.