Neumann, Luise (Louise

verh. von Schönfeld)”