Harvey, Lilian

Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin (1906-1968)

Harvey, Lilian

Lilian Harvey war eine britisch-deutsche Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin. Durch Musikfilme wie “Die Drei von der Tankstelle” und “Der Kongreß tanzt” wurde sie in den 1930er-Jahren zu einem beliebten Star in Deutschland. 1930 kam der entscheidende Durchbruch, als sie in dem romantischen Komödienfilm “Liebeswalzer” mit Willy Fritsch zum Traumpaar des deutschen Films avancierte. 1931 sang sie in “Der Kongreß tanzt” das Lied “Das gibt’s nur einmal”, das bis heute ein Evergreen geblieben ist.

Quelle: Wikipedia