Morris, William

Maler, Architekt, Dichter, Kunstgewebler, Ingenieur und Drucker (1834-1896)

Morris, William

William Morris war ein britischer Maler, Architekt, Dichter, Kunstgewerbler, Ingenieur und Drucker. Er war einer der Gründer des “Arts and Crafts Movement” und früher Begründer der sozialistischen Bewegung in Großbritannien. Morris und Burne-Jones gehörten zur Nachfolge-Generation der “Präraffaelitischen” Bruderschaft. Sie lehnten industrielle Entwürfe und Architektur ab und suchten eine Rückkehr zur individuellen Handarbeit; sie sahen den Handwerker als Künstler. Damit begründeten sie “Arts und Craft Bewegung”. Morris war zuerst in einem Architektenbüro angestellt, fühlte sich dann aber mehr und mehr zur Inneneinrichtung und Dekoration hingezogen. Zusammen mit Philip Webb baute er das “Red House” in Bexleyheath, Kent. Hier nahmen seine Designideen erste Gestalt an. Es wurden ungefähr 100 Teppiche nach den Entwürfen von Morris und Dearle hergestellt. Morris beschäftigte viele talentierte Künstler und Kunsthandwerker. John Henry Dearle arbeitete für Morris & Company von 1878 bis zu seinem Tode 1932. Er wurde Hauptdesigner für die Rapport-Muster der Firma und war Art Director nach Morris’ Tod. Ihm wird das Muster “Honeysuckle” (Geißblatt) zugeschrieben und Kate Faulkner entwarf “Vine & Pomegranate” (Wein und Granatapfel).

Quelle: Wikipedia