Kempowski, Walter

Schriftsteller (1929-2007)

Kempowski, Walter

Walter Kempowski wurde vor allem durch seine stark autobiografisch geprägten Romane der “Deutschen Chronik” (“Tadellöser & Wolff”) bekannt sowie durch sein Projekt “Das Echolot”, in dem er Tagebücher, Briefe und andere Alltagszeugnisse zu Zeitgemälden collagierte. Eine Besonderheit in Kempowskis Stil ist die Kunst der Collage. In seiner Familienchronik hat er diese Technik zu hoher Perfektion ausgebaut. In seinem Werk “Echolot” sind es keine eigenen Erlebnisse, aber diejenigen von zahlreichen Zeitzeugen, die zu Collagen zusammengestellt werden. Nicht alle seine Romane oder Erzählungen sind auf diese Weise angelegt.

Quelle: Wikipedia