Langsdorff – Wilmans, Friedrich, Verleger (1764-1830).

3 Briefe mit eigenhändiger Unterschrift sowie 2 Verlagsverträge mit eigenhändiger Unterschrift Frankfurt, 27. XII. 1810 bis 27. IV. 1811, 4°. Zus. 10 Seiten. Doppelblätter mit Adressen und Siegeln..

Nicht vorrätig

Beschreibung

I.-III. Sehr umfangreiche französische Briefe an Kapitän Le Clerc in Paris, betreffend die französische Übersetzung der 1812 bei Wilmans auf Deutsch und Französisch erschienenen “Bemerkungen auf einer Reise um die Welt in den Jahren 1803 bis 1807” bzw. “Observations sur un voyage autour du monde […]” von Georg Heinrich Langsdorff. Le Clerc erhält das Manuskript und die Originalzeichnungen für diese Ausgabe sowie 80 Louisd’or Honorar. – IV und V. Verlagsvertrag in zweifacher Ausführung, dat. 27. IV. 1811. – Gering gebräunt.