Planck, Max, Physiker und Nobelpreisträger (1858-1947).

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift Berlin, 4. II. 1899, Gr.-8°. 1 Seite.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Kondolenzschreiben an einen Professor: “[…] Aufs tiefste ergriffen und erschüttert von dem furchtbaren Schlag, der Sie gestern inmitten harmloser Geselligkeit so jäh getroffen, bitte ich Sie, den Ausdruck der wärmlichsten, herzlichsten Antheilnahme von mir u. meiner Frau freundlich annehmen zu wollen. – Alle, die in treuer Verehrung an Ihnen hängen, haben den sehnlichsten Wunsch, daß Sie diese schmerzliche Schicksalsfügung ohne Gefahr für Ihre Gesundheit überstehen mögen und daß Ihnen dereinst einmal in einer glücklichen Zukunft Ihrer Kinder einige Beruhigung und Trost erwachsen möge […]”