Strauß (Sohn), Johann, Komponist (1825-1899).

Eigenh. beschriftete Visitenkarte mit Druck "Johann Strauss". Wien, 8. II. 1896, 7 x 10,5 cm.

Nicht vorrätig

Beschreibung

An einen Hofmusikdirektor: “[…] In Bezug auf das Tempo der Romanze haben sie vollkommen Recht. Im übrigen gilt die Partitur maßgebend. Mit der Versicherung meiner vollkommenen Werthschätzung Ihr ergebenster.” – Möglicherweise handelt es sich um die Celloromanze op. 255.