Fastenrath, Johannes, Schriftsteller (1839-1908).

100,00 

3 eigenhändige Briefe mit Unterschrift Köln, 31. V. 1872 bis 21. XI. 1894, Gr.-8°. Zus. 4 1/2 Seiten. Doppelblätter.

Vorrätig

Beschreibung

An Wilhelm Langewiesche (Vater und Sohn) mit Dank für den Band “Vorhofklänge”. Schickt sein Buch “Vaterlandslieder”. Dankt für den Gedichtband “Im Morgenlicht”. – Die Nachlässe von Johannes und Luise Fastenrath werden im Historischen Archiv der Stadt Köln verwahrt. Nach dem Tod von Fastenraths Witwe wurde sein Haus 1918 als Geschäftshaus von der Kunsthandlung Math. Lempertz erworben.