Mann, Katia, geb. Pringsheim, Ehefrau Thomas Manns (1883-1980).

Eigenh. Schriftstück ohne Unterschrift Ohne Ort und Jahr (Kilchberg,, ca. 1960), 8°. 1 Seite.

Nicht vorrätig

Beschreibung

An die Tänzerin Dora (Dorothea) Franziska Rauch geb. Gedon (1883-1972), eine Jugendfreundin von Katja Mann: „Geschenpaket, 500 g Caffee, ungemahlen de luxe, 1 Schachtel Käse, 500 g Chokolade, halb Milch, halb bitter, Lind, 1 Gänseleberpastete, 3 Maggi-Suppen, 3 Pudding, 2 Schachtel Keks Cambli, Basler Leckerli? 1 Tube Anchovipaste, 250 g Kakao. Frau Professor Dora Rauch, 8261 Tittmoning, Oberbayern, B. D. R.“ – Wenn Katia Mann Geschenkpakete verschickte, schrieb sie Anweisungen für ihre Sekretärin mit dem Inhalt und der Adresse des oder der Beschenkten.