Stettenheim, Julius, Schriftsteller (1831-1916).

82,00 

Eigenhändiges Albumblatt mit Unterschrift Berlin, 7. I. 1883, Gr.-8°. 1 Seite. Doppelblatt. Mit eigenhändigen Umschlag.

Vorrätig

Beschreibung

Für J. Frank in Essen: “[…] Ihren Wunsch rasch zu erfüllen, | Wollt’ ich gern gefällig sein, | Aber mit dem besten Willen | Fiel mir absolut nichts ein. | Fiel mir etwas ein, bei’m Lesen | Wär’s am End’ auch nichts gewesen […]” – Stettenheim war seit 1893 Redakteur des “Wippchen”. – Montagespuren.