Beyer, Franz, Bratschist (geb. 1922).

100,00 

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift München, 31. X. 1972, Fol. 1 Seite.

Vorrätig

Beschreibung

An den Dirigenten Eugen Jochum (1902-1987), dem er seine Neuausgabe von Mozarts “Requiem” sendet. – Mit Bleistiftbemerkungen Jochums in Kurzschrift. – Beiliegend ein Prospekt der Neuausgabe mit Notenbeispiel und Jochums Randbemerkung “habe ich schon immer so gemacht”.