Umlauft, Paul, Komponist (1853-1934).

60,00 

2 eigenhändige Briefe mit Unterschrift Leipzig, 15. III. 1892 und 25. X. 1893, 8°. Zus. 5 Seiten. Doppelblätter.

Vorrätig

Beschreibung

An Herrn Schneider: “[…] Die Uebersendung der Reisebriefe und Ihre Worte waren mir eine dringende Mahnung, nun endlich auch Ihnen Ihre norwegischen Schriftsteller wiederzubringen […]”. – “[…] herzlichsten Dank für die schöne Lorbeerspende des gestrigen Abends […]”. – Umlauft war Schüler des Leipziger Konservatoriums und Stipendiat der Mozart-Stiftung, später lebte er als Kgl. Professor in Dresden. 1893 wurde seine Oper “Evanthia” in Coburg preisgekrönt.