Bernstorff, Johann Heinrich von, Diplomat (1862-1939).

150,00 

Maschinengeschriebener Brief mit eigenhändiger Unterschrift Starnberg, 19. VI. 1920, Gr.-4°. 1 Seite. Gestoch. Briefkopf mit Symbolen für Telegraphen- und Bahnanschluss. – Gelocht.

Vorrätig

Beschreibung

An den Journalisten Hermann Stegemann wegen der Lieferung eines Artikels und mit Erwähnung des Wahlkampfs. – Bernstorff war 1908-17 deutscher Botschafter in den USA. Nach Kriegsende lehnte Bernstorff den angebotenen Außenministerposten ab und quittierte den aktiven Dienst. – 1920 kaufte er von J. Böhler das “Palais Sonnenhof” in Starnberg in der Hanfelderstraße 75-79. – Randschaden ohne Textverlust.