Bismarck, Otto Fürst von, Reichskanzler (1815-1898).

800,00 

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift „GfOttoBismarck“. Berlin, „Wilhelmstr. 77“, 13. V. 1881, 8° (20,5 x 12,5 cm). 2 Seiten. Mit gekröntem Monogramm.

Vorrätig

Beschreibung

„Ew Wohlgeboren | Erwidere ich auf Ihre gefälligen Schreiben vom 25. v. M. und 8. d. M. ergebenst, daß ich gern bereit bin, Sie zu empfangen, obschon ich kaum glaube, Ihnen in der besagten Angelegenheit von Nutzen sein zu können. Ich bin von 11 bis 2 ziemlich regelmäßig zu Hause, wenn ich nicht im Reichstage bin. Ich stelle Ihnen die Wahl des Orts anheim […]“ – Ein Faltenriss unauffällig unterlegt.