Durville, Franz von (Pseud. Franz Treuhold), Hauptmann und Dramatiker (Daten nicht ermittelt).

110,00 

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift Graz, 28. VII. 1828, 4°. 4 Seiten. Doppelblatt.

Vorrätig

Beschreibung

An einen Theaterleiter in Dresden, dem er vor sechs Jahren sein Drama “Der Schmied von Antwerpen” zugesandt hatte und dem er jetzt ein Drama über die “von der ränkevollen Herzogin Margaretha von Burgund geleitete Verschwörung Perkin Warbecks” zusendet. Er gibt den Inhalt des Stückes auch genauer wieder. – Franz von Durville war nach dem Militärschematismus Hauptmann im Infanterieregiment 60, scheint aber als Dramatiker erfolglos geblieben zu sein, da sonst von ihm nichts bekannt geworden ist. Seine Adresse lautete Stadt-Frauengasse Nro. 173, 1. Stock, Graz. – Dekoratives Schreiben.