Schnurre, Wolfdietrich, Schriftsteller (1920-1989).

165,00 

Maschinengeschriebener Brief mit eigenhändiger Unterschrift Berlin, 12. VI. 1968 [recte: 1958], Fol. 1 Seite.

Vorrätig

Beschreibung

An den Verleger Hartfrid Voss in Ebenhausen wegen der Anthologie „Lyrische Handschrift unserer Zeit“ (1958): „[…] es ist wie Sie annehmen. Ihr erster Brief hat mich nicht erreicht, ich hätte Ihnen sonst gleich geantwortet. Ich darf Ihnen dann hier also das gewünschte Gedicht senden; ich habe ein anderes aus den ‚Kassibern‘ genommen, die Zugvogelbotschaft aus dem Kalender erschien mir für den entsprechenden Titel Ihrer Sammlung zu unverbindlich […]“ – Im Literaturkalender „Spektrum des Geistes“ (1958) war das Faksimile des Gedichts „Zugvogelbotschaft“ erschienen; in der erwähnten Lyrikanthologie erschien dann das Gedicht „Aschenland“. – Beilagen.